Die fairsten der Schweiz!

SRF-Interview

Der Fussball-Club der Obwaldner Gemeinde Lungern wurde mit dem Fairnesspreis ausgezeichnet. Dieser wird vom Schweizer Fussballverband und der SUVA vergeben. Die Männer- und Knabenteams des FC Lungern haben zusammen nur drei rote oder gelbe Karten kassiert. Dazu zählen natürlich auch die Team Obwalden Mannschaften die unter Lungern gemeldetet sind.

Hier gehts zum Interview:
http://www.srf.ch/news/regional/zentralschweiz/lungern-hat-den-fairsten-fussballclub-im-ganzen-land

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.