UN13 Team Obwalden Saison 2016/17

Nachdem die UN13 in der Herbstrunde  sich als Team finden und an die 1. Stärkeklasse gewöhnen musste, startet die Mannschaft von Michi Wenger und Peter von Rotz in der ersten Hälfte der Rückrunde durch.

Nach einer knappen 2:3 Niederlage im Startspiel gegen den SC Buochs Da hat die UN13 die vier folgenden Spiele überlegen gewonnen. Mit diesen tollen Resultaten liegt die UN13 auf Platz zwei mit einem Torverhältnis von 23:5. Wenn die Mannschaft im zweiten Teil der Rückrunde so konstant weiterspielt, ist eine Platzierung unter den besten drei Teams der Gruppe 4 der 1. Stärkeklasse durchaus möglich.

Erfreulich ist die spielerische und kollegiale Entwicklung der Spieler in den letzten 8 Monaten. Die UN13 besteht aus Spielern von allen Stammvereinen. Einzig der FC Sarnen ist ist in diesem Team leider nicht vertreten.

Wir dürfen sehr gespannt sein, wie sich die Talente der UN13 weiterentwickeln.